Konflikte nachhaltig lösen mit Mediation in Berlin

Früher wurden Konflikte im Unternehmen so gelöst: Der Chef traf eine Entscheidung, sprach ein Machtwort und wenn auch das nichts nützte, traf man sich eben vor Gericht oder entließ die Störenfriede. Zum Glück setzt sich immer mehr die Erkenntnis durch, dass diese Vorgehensweise bei Konflikten nicht zielführend ist. Moderne Unternehmen setzen auf Mediation als Methode zur freiwilligen Konfliktklärung. Dehlercoaching bietet Mediation in Berlin und Umgebung für kleine und mittelständische Unternehmen ebenso wie für Konzerne an. Mit der Mediation in Berlin können innerbetriebliche Konflikte unter Mitarbeitern, zwischen Mitarbeitern und Führungskraft sowie zwischen Geschäftsführung und Betriebsrat gelöst werden. Darüber hinaus ist die Konfliktmoderation zwischen verschiedenen Abteilungen oder außerbetrieblich mit Lieferanten und Kunden möglich.

Ungelöste Konflikte innerhalb eines Unternehmens oder mit Geschäftspartnern belasten Produktivität, Arbeitsklima und letzten Endes das Geschäftsergebnis. Nutzen Sie meine Mediation in Berlin, bevor solche Konflikte Öffentlichkeit und Gerichte erreichen und eine Menge Zeitaufwand, Reputation und Geld kosten. Ich arbeite seit vielen Jahren als Business Coach und Mediatorin in Berlin. Neben meiner Erfahrung und meinem Fachwissen baue ich auf meine langjährige Erfahrung als Führungskraft in der Kommunikationsbranche an. Mein Beratungsbüro befindet sich in der Reinhardtstraße mitten im Regierungsviertel. Es bietet sich für die Mediation in Berlin oftmals an, dass sich die Beteiligten hier auf neutralem Boden treffen, wo typische Störungen des beruflichen Alltags ausgeschlossen sind und wo keiner der Beteiligten Hausherr ist. Meine Aufgabe als Mediatorin ist es, als allparteiliche, neutrale Vermittlerin die Kommunikation zwischen den Konfliktparteien zu fördern. Der Prozess der Mediation ist strukturiert, zielgerichtet und lösungsorientiert. Ich moderiere die Mediation, achte darauf, dass alle zu Wort kommen können und dass Regeln eingehalten werden. Die Konfliktparteien behalten die Lösungsfindung in ihren Händen. Es geht in der Mediation in Berlin nicht darum, Sieger oder Verlierer auszumachen. Gute Wirtschaftsmediation sucht stets Wege, die möglichst allen Beteiligten gerecht werden und findet Lösungen, mit denen alle künftig gut leben und arbeiten können. Am Ende der Mediation in Berlin werden die Vereinbarungen der Konfliktparteien schriftlich festgehalten, terminiert sowie mit den Unterschriften der Beteiligten versehen. So haben alle Beteiligten eine belastbare Grundlage dafür, wie mit den bearbeiteten Themen in Zukunft umgegangen werden soll.

Vorteile der Konfliktmoderation in Berlin gegenüber Gerichtsverfahren

Mediation ermöglich den Beteiligten ihre bestehenden Arbeitsbeziehungen aufrechtzuerhalten, da – anders als bei Gerichtsverfahren – Imageverluste vermieden werden. Die Kosten für die Mediation und Konfliktmoderation in Berlin sind von Anfang an transparent, weil nach Stundensätzen abgerechnet wird. Die Konfliktparteien entscheiden selbst, wann die Mediation in Berlin beendet werden soll und verpflichten sich zu nichts außer zu ihrer grundsätzlichen Bereitschaft an einer Einigung. Im Gegensatz zu Gerichts- und Schiedsverfahren kosten Mediationen wesentlich weniger Zeit und Geld.

Einen weiteren Vorteil sehe ich in der Qualität und Tragfähigkeit der Ergebnisse durch eine Mediation: Die Parteien hören sich am Ende kein richterliches Urteil an sondern erarbeiten im Idealfall eine gemeinsame Lösung und Vereinbarung für das künftige Zusammenleben. In aller Regel, so meine Erfahrung, wirkt sich ein positives Mediationsergebnis positiv auf das Arbeitsklima aus. Die Konfliktparteien haben in der Mediation in Berlin gemeinsam eine Lösung gefunden, die sich positiv auf andere Prozesse innerhalb eines Unternehmens auswirken kann.

Das dürfen Sie bei der Mediation in Berlin vor mir erwarten

Von mir als Mediatorin in Berlin dürfen Sie Folgendes erwarten:

  • absolute Verlässlichkeit und Diskretion
  • die gewissenhafte Vorbereitung auf jede Sitzung im Rahmen der Mediation
  • langjährige und fundierte Berufserfahrung im Bereich der Mediation in Berlin
  • die Fähigkeit, achtsam und genau zuzuhören
  • Allparteilichkeit
  • eine klare Struktur und wertschätzende Atmosphäre in der Mediation
  • systemisches Denken und Vorgehen, das mitunter mehr in den Blick nimmt, als den aktuell schwelenden Konflikt als Grund für die Mediation

Sie sind interessiert an mehr Informationen zu einer Mediation in Berlin? Für ein unverbindliches vorbereitendes Gespräch erreichen Sie mich unter 030 24 63 76 90. Gern können Sie mir Ihr Anliegen auch in einer E-Mail an info@dehlercoaching.de schildern oder auf meiner Internetseite gleich einen Termin für die erste Sitzung vereinbaren. Ich werde mich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und freue mich darauf, mit Ihnen erste Ideen für ein mögliches Vorgehen zu entwickeln.