So arbeite ich als systemischer Coach in Berlin

Mein Name ist Ursula Dehler. Mit meinem Unternehmen Dehlercoaching biete ich Ihnen 14 Jahre Erfahrung im Business Coaching und Fachkompetenz als Kommunikationsberaterin und Führungskraft an. Ich verstehe mich als Ihr systemischer Coach in Berlin, wenn es um Führungskräftecoaching, Karrierecoaching und Konfliktmanagement geht. Wie ich als systemischer Coach in Berlin vorgehe, möchte ich Ihnen hier schildern.

Als Grundidee steht hinter dem systemischen Coaching, dass jedes Verhalten Auswirkungen auf das gesamte System hat. Auf ein Unternehmen bezogen könnte man als Beispiel eine interne Beförderung heranziehen: Der eigene Aufstieg hat Auswirkungen für den Mitarbeiter selbst, darüber hinaus aber auch für das Team, das er verlässt und das Team, das er künftig leiten soll. Und selbstverständlich hat seine Beförderung Konsequenzen für die Geschäftsführung, deren Gremien dieser Mitarbeiter künftig angehören könnte. Ebenso gehört das familiäre und soziale Umfeld des Menschen, der soeben auf der Karriereleiter eine Stufe nach oben geklettert ist, in diesen Kontext. Meine Aufgabe als systemischer Coach in Berlin ist es, diese systemischen Auswirkungen bei meinen Einzel- und Teamcoachings in den Blick zu nehmen. Mein größter Trumpf als systemischer Coach in Berlin ist es, dass ich mit neutralem und unparteilichem Blick an die jeweilige Aufgabe herangehe.